Haben Sie schon einmal Fußeinlagen bekommen?

Wissen Sie denn sicher, ob diese Einlagen noch richtig passen? Spüren Sie die Wirkung noch?

Die für Sie angefertigten Qualitätseinlagen und Fussbettungen nutzen sich ebenso ab, wie sich
z.B. Schuhe ablaufen. Das Material ermüdet und verschleißt sich.
Auch verändert sich im Lauf der Zeit Ihr Fuß. Genauso wie sich Ihr gesamter Körper verändert.

Kommen Sie deshalb zu einer Fußanalyse mit computergestützter Druckverteilungsmessung!
Bei dieser Gelegenheit führen wir auch gleich eine Einlagenkontrolle durch.

Bei der Fußanalyse werden zu stark belastete Stellen am Fuß und Fehlbelastungen frühzeitig
erkannt. Diese Meßmethode ist unerlässlich, um Druckstellen zu entlasten.
Der Ganglinienverlauf gibt Aufschluss über Ihr Abrollverhalten.
Denn Fußveränderungen verursachen nicht nur Fußbeschwerden, sondern können sich
über Knie und Hüfte bis hin zum Rücken und der Halswirbelsäule auswirken.

Bei der Einlagenkontrolle überprüfen wir die Passform und den Abnutzungsgrad des Materials.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Damit Sie für Ihre persönliche Beratung nicht lange warten müssen, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter
Tel: 0 36 81 - 30 62 00

[Startseite] [Produkte] [Aktuelles] [Kontakt] [Impressum] [Datenschutz]